Einträge von Ludwig

Körperliche und seelische Gesundheit in Zeiten wie diesen

Liebe Eltern, grundsätzlich gilt: ein gesunder Organismus setzt sich ständig erfolgreich gegen Viren, Bakterien und andere Krankheitserreger zur Wehr. Dafür stehen unserem Immunsystem zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Es ist immer wichtig, die eigene Gesundheit im Blick zu haben: Von einer ausgewogenen Ernährung mit reichlich Flüssigkeitszufuhr, ausreichend Bewegung, viel Frischluft, einem seelischen Gleichgewicht, der Anwendung der […]

Unsere Praxis und Covid-19

Liebe Eltern, bitte lesen Sie folgende Zeilen aufmerksam durch: Sollten Sie Fragen zum Corona-Thema haben, stehen wir selbstverständlich, wie bei allen anderen medizinischen Themen, gerne mit unserer Erfahrung zur Verfügung. WICHTIG:  Unsere Praxis ist gerade in Zeiten wie diesen für Sie da und zu den bekannten Zeiten geöffnet – allerdings mit besonderen Vorgaben! Wir haben bis […]

Denken Sie an die Grippe-Impfung!

Liebe Eltern, bitte denken Sie daran, dass jedes Jahr der Grippeimpfschutz (Influenza) erneuert werden sollte: Seit Oktober 2019 steht der aktuelle Impfstoff zur Verfügung. Auch jetzt, während der laufenden Influenza „Saison“, können Impfungen, auch noch im Februar oder März 2020, durchgeführt werden. Im Besonderen sollten geimpft werden: Kinder und Jugendliche mit chronischen Krankheiten, wie z.B. Asthma […]

Wenn Sie auf Reisen gehen….

…kann es hilfreich sein, Folgendes mitzunehmen: Verbandsmaterial, Pflaster, inklusive sterile Kompressen Haut-/Schleimhautdesinfektionsmittel Verbandsschere Pinzetten (für Spreißel oder ähnliches), Zeckenzange Fieberthermometer kühlende Gele Medikamente: Fieber-/Schmerzmittel (z.B. Parazetamol, Ibuprofen) abschwellende Nasensprays/Nasentropfen orale Rehydratationslösung (Mittel bei starkem Flüssigkeitsverlust) Zahnungsgel für die Kleinen Zinkpasten bei wundem Po Bitte denken Sie an ausreichenden, gut verträglichen Sonnenschutz, z.B. Faktor 30 und tragen […]

Vorbeugung von Vorzugshaltungen bei Babys

Liebe Eltern, manche Babys haben sogenannte Schokoladenseiten: Sie halten den Kopf oft zur gleichen Seite, blicken oft in die gleiche Richtung. Wir untersuchen Ihr Baby gerne ob es sich dabei um eine behandlungsbedürftige Blockierung oder anderes handelt, oder ob es eine harmlose Lieblingsseite ist. Hier finden Sie ein hilfreiches Übungsprogramm von der Praxis Freistuhl 3 […]

Schönes Frühjahr, trotz Pollen-Allergie!

Auch dieses Jahr trifft uns der Pollenflug wieder mit voller Wucht! Der Winter hat uns kaum verlassen und schon sind Pollenallergiker geplagt und müssen sich mit Augenjucken, laufender Nase, Kopfschmerzen, Husten usw. herumschlagen! Auch dieses Jahr hat der Pollenflug wieder früh begonnen!   Allergiker sollten wissen, gegen welches Allergen (Auslöser) sie allergisch sind. Natürlich helfen […]

Vorsorgen und Impfungen

Sind alle Vorsorgen und Impfungen rechtzeitig erfolgt? Die Termine für Ihr Kind stehen im Vorsorgeheft. Sollte etwas unklar sein, wenden Sie sich bitte an uns! Übrigens: jetzt können Sie auch bequem Vorsorgetermine online vereinbaren, zu jeder Tages- und Nachtzeit! Hier sind nochmal die Vorsorgetermine zusammengefasst: U2 3.-10. Lebenstag U3 4.-5. Lebenswoche U4 3.-4. Lebensmonat U5 […]

Augen und Sehen – wie Kinder sehen lernen

Wenn sich bei Babys das Sehen entwickelt, so ist das ein komplexer und sehr aufregender Vorgang. Das Sehen ist ausserordentlich wichtig, nicht nur um mit der Umwelt Kontakt aufnehmen zu können. Wie entwickelt sich das Sehen? Ab welchem Alter können Kinder sehen? Sehen Sie hier einen interessanten Beitrag: https://www.youtube.com/watch?v=iDI4trpf8VM

Reisekrankheit – leider für viele Kinder sehr belastend

Viele kennen das: die lang ersehnte Reise im Auto beginnt und nach einigen Kilometern Fahrt stellt sich Übelkeit mit Brechreiz ein. Dann heisst es anhalten und ausruhen. Es gibt eine ganze Reihe Tipps um die Beschwerden zu lindern. In einem Interview mit dem Bayrischen Rundfunk wurde Frau Bettina Lang-Negretto dazu befragt. Hören Sie den Beitrag […]

Die Grillsaison ist eröffnet – Vorsicht vor dem Verschlucken!

Wer liebt es nicht: am Wochenende, bei schönem Wetter Freunde einladen und grillen! Die ganze Familie ist dabei, natürlich auch die Kinder. Vorsicht: für Kleinkinder können kleine Wurstzipfel, kleine Tomaten, Weintrauben oder ähnliches leicht zur Gefahr werden, sie könnten in die falsche Röhre geraten – anstatt in die Speiseröhre in die Luftröhre. In dieser Notfallsituation […]